Wie wird man Perfektionismus los?

Wie wird man Perfektionismus los?

Suche nicht nach Gründen für Perfektionismus, es wird das Problem nicht lösen. Wir müssen handeln.

Machen Sie zuerst eine Liste der Mängel und Vorteile des Perfektionismus. Es ist notwendig, einen Kompromiss zwischen ihnen zu finden. Zum Beispiel, wenn das Plus eine Arbeit von hoher Qualität ist, dann wird das Minus die stärkste Selbstkritik sein. Wir müssen einen Mittelweg finden.

Schau ehrlich, wie du deine Zeit verbringst. Perfektionismus bedeutet, viel Zeit und Mühe in die Vorbereitungsarbeit zu investieren, als es in Wirklichkeit nötig ist. Perfektionismus bedeutet, viel früher müde zu werden, als es anfängt.

Aufgaben sollten nach Prioritäten sortiert sein und das Fälligkeitsdatum festlegen. Die neuen Aufgaben müssen bestanden werden, sobald die vorherige Aufgabe bereits abgeschlossen ist. Bei den endlosen nochmaligen Überprüfungen muss man die Aufmerksamkeit nicht konzentrieren, man muss nicht in den Kleinigkeiten stecken bleiben.

Um den Zeitplan einzuhalten, müssen Sie die Fristen und die Aufteilung der Projekte in mehrere Teile unterteilen. Außerdem sollten Sie während der Arbeit des Managements und der Kollegen beraten werden. Wenn Sie mit Perfektionismus fertig werden, dann müssen Sie bereit sein für objektive Kritik, die nur das Gesamtergebnis verbessert.

Wenn etwas für Sie nicht funktioniert, ist es besser, um Hilfe zu bitten. Es ist absolut unmöglich, alles zu wissen und zu wissen. Es wird schlimmer sein, wenn Leute um dich und den Fall dich wegen des Perfektionismus umgeben. Wenn Sie an der Dokumentation arbeiten, vergessen Sie nicht, Änderungen im Entwurf vorzunehmen, und lassen Sie das Original leer. Wenn Sie einen Fehler machen, können Sie immer zu den Originalen zurückkehren. Und das ist normal, niemand kann es sofort richtig machen, Fehler werden absolut alles begangen.

Sei realistisch. Es ist notwendig, hohe Standards zu etablieren, aber denken Sie daran: niemand darf alles wissen und wissen. Versuchen Sie, die Arbeit auf einer höheren Stufe als die vorherige durchzuführen. Sich zu entwickeln, und zu wachsen es ist notwendig, jedoch ist es nicht notwendig, sich von der getriebenen Stute zu machen.

Sie nehmen Kritik als eine Gelegenheit, um Fehler in der Zukunft zu entwickeln und zu beseitigen.

Wie wird man Perfektionismus los?