Wie man an Gewicht gewinnt

Wie man an Gewicht gewinnt

Wie erholt man sich? – Diese Frage wird normalerweise von sehr dünnen Menschen gestellt oder von denen, die anderen schlanken Menschen helfen wollen.

Es gibt Menschen, die leicht in kurzer Zeit zunehmen können – weil der Stoffwechsel in ihren Organismen sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, so dass sie aufgrund der Nahrung an Gewicht zunehmen, obwohl sie anscheinend nicht mehr als essen dünn.

Zur gleichen Zeit gibt es Menschen, die fast ständig essen können, zu jeder Zeit des Tages (und in den späten Stunden, wie bekannt ist, ist die metabolische Rate minimal, daher wird das Essen zu Fett, und die Person fügt Gewicht hinzu), aber es ist extrem schwierig hinzuzufügen in Gewicht. Sie können das meiste kalorienreiche Essen und fast ständig essen, aber das hat vielleicht keine Wirkung, es bedeutet, dass diese Leute einen sehr schnellen Stoffwechsel haben. Oder ernsthafte gesundheitliche Probleme, vor allem mit Verdauungsorganen.

Zuerst müssen Sie auf Ihre Gesundheit achten. Wenn es schwierig ist, an Gewicht zuzunehmen, dann ist wahrscheinlich alles mit Gesundheit verbunden. Probleme können mit dem Magen oder mit den Verdauungsorganen auftreten. Um dieses Problem zu lösen, ist es ausreichend, mehrere Maßnahmen zu ergreifen: Es ist besser, das Essen zu kauen, bevor Sie es schlucken und den Weg zu Ihrem Magen öffnen. Es ist notwendig, dass das Essen die Form von Brei nimmt, und nur dann kann es verschluckt werden. Sie müssen auch Ihre eigenen Gewohnheiten berücksichtigen – rauchen und trinken Alkohol langsam aber sicher zerstören unsere Organe, und natürlich sind die Verdauungsorgane keine Ausnahme. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, ist es daher notwendig, beides und das andere aufzugeben. Sie müssen auf die Wahl Ihres Essens achten. Der Magen verträgt sich mit der Verdauung von Getreide perfekt, und deshalb ist es am nützlichsten, sie zu essen.

Wie erholt man sich durch Ernährungsumstellung?

Schauen wir uns die Einwohner von Amerika an. Fast die Hälfte der Amerikaner leidet an Fettleibigkeit. Und das alles, weil sie sehr kalorienreiche Lebensmittel (Fast Food, Softdrinks, Fleisch usw.) verzehren und sich gleichzeitig extrem wenig bewegen. Ich bezweifle jedoch, dass alle so satt und prall aussehen wollen. Deshalb ziehen wir die Schlussfolgerung – aus allen aufgezählten schädlichen Produkten, die man ablehnen muss – aus den Konserven, allerlei Fastnahrung und natürlich abgelaufenen Produkten.

Gleichzeitig, mit dieser Ausnahme, müssen Sie zu Ihrer Diät mehr kalorienarmes, aber nützlicheres Essen-irgendwelches Getreide, Fleisch, ein wenig Mehlprodukte (insbesondere Teigwaren), sowie Milchprodukte hinzufügen. Wenn Sie viele Mehlprodukte, besonders Brot, essen, sollten Sie verstehen, dass solche Lebensmittel zu überschüssigem Fett im Bauch führen können. sollte mehr Ballaststoffe essen, die in Früchten, unverarbeitetem Getreide sowie in Gemüse enthalten sind. Es ist notwendig, so viel rohes Gemüse und Obst wie möglich zu essen – das ist sehr nützlich. Vergessen Sie auch nicht die Hülsenfrüchte – Erbsen und Linsen.

Um an Gewicht zuzunehmen, ist es notwendig, kalorienreiche Nahrung zu sich zu nehmen. Aber Sie sollten jene Nahrungsmittel vermeiden, die vielleicht eine große Anzahl von Kalorien enthalten, aber sie werden leer sein – diese Kalorien werden hauptsächlich in verschiedenen süßen Getränken enthalten, und ihr Gebrauch hilft Ihnen wirklich nicht, Gewicht zu gewinnen.

Es ist notwendig, qualitativ zu essen, und nicht in der Weise, die Amerikaner bevorzugen, die kalorienreiche Nahrung mit niedriger Qualität konsumieren. Plus, es ist ratsam, so viel Wasser wie möglich zu trinken, da unser Körper 90 Prozent Wasser ist.

Was kann ich tun, um an Gewicht zuzunehmen?

Es ist nicht immer genug, um kalorienreiche Nahrung zu essen, da es auch notwendig ist, spezielle Übungen zu machen und wenn möglich einen gesunden Lebensstil zu führen. Das Regime des Tages sollte ausgeglichen sein – das Leben sollte gemessen und ruhig sein, keine Sorge und verbringen Sie Ihre Nerven auf verschiedene Kleinigkeiten. Sport ist einfach notwendig – besonders gut wird jeden Morgen aufgeladen. Und auch laufen und den Fitnessclub besuchen. Trainiere und führe körperliche Übungen mit der Last durch, drücke die Muskelmasse nach unten, und dann erhöhst du das Gewicht. Achten Sie auch auf Ruhe und Schlaf – jeden Tag müssen Sie mindestens 6 Stunden oder noch besser schlafen – 8. Darüber hinaus – verbringen Sie mehr Zeit an der frischen Luft – gehen Sie mehr – es wird ein weiterer Bestandteil der Ruhe sein.

Wirksam, wenn Sie dem Fasten Gewicht hinzufügen, während dessen eine gründliche Reinigung des Körpers stattfindet. und alle Organe bzw. Verdauungsorgane sind keine Ausnahme. Nach dem Fasten wird der Körper sauber und die Nahrung wird besser und mehr aufgenommen, was auch zu Gewichtszunahme führen kann.

So leiten wir eine erfolgreiche Formel für die Gewichtszunahme ab – die Verwendung von kalorienreichen und gesunden Lebensmitteln sowie Sport, sowie Ruhe und Entspannung.

Wie man an Gewicht gewinnt