Whitening Cremes

Whitening Cremes

Zu Ihrer Verfügung steht das breiteste Sortiment an industriellen Kosmetikprodukten, die die Haut der Hände bleichen und weich machen. Aber solche Drogen sind oft zu teuer für den durchschnittlichen russischen Kunden.

Daher ist es viel sicherer mit einer leichten Verdunkelung der Haut der Hände, dem Auftreten von Pigmentflecken oder zu starkem Sonnenbrand, um natürliche Substanzen zu verwenden. Dazu gehören Extrakte aus einer Vielzahl von Kräutern, Eiweiß, Sauermilchprodukten, Zitronensaft und Grapefruit und vieles mehr.

Wir bieten Ihrer Aufmerksamkeit mehrere Rezepte für Aufhellungscremes, die aus sehr erschwinglichen und vor allem völlig harmlosen Zutaten zubereitet werden können.

Oxalsäure

10-15 Blätter Sauerampfer, 1 Eiweiß, Pflanzenöl, nicht zu flüssige saure Sahne

Nimm die Sauerampferblätter, spüle sie und mühle sie. Separat das Eiweiß verquirlen, bis sich ein dicker Schaum gebildet hat, ein wenig Pflanzenöl, einen Kürbis mit Sauerampferblättern hinzufügen und dann die Creme auf Basis von frischer, nicht zu flüssiger saurer Sahne zubereiten.

Die fertige Zusammensetzung auf die Haut der Hände auftragen und 20-25 Minuten einwirken lassen, danach mit kaltem Wasser ausspülen.

Der saure Geschmack von Sauerampferblättern wird durch die Tatsache verursacht, dass sie viel Oxalsäure enthalten, ein ausgezeichnetes Mittel, um die Haut aufzuhellen. Darüber hinaus ist Sauerampfer eine Quelle von Vitamin C, die für die Ernährung der Haut und für eine bessere Beständigkeit gegen Sonnenlicht erforderlich ist.

Protein-Creme

1 Eiweiß, 1 TL 3% Wasserstoffperoxid, ein paar Tropfen Pflanzenöl

Nimm das Protein, verquirle es, bis sich der Schaum bildet. Gebe der resultierenden Masse Wasserstoffperoxid hinzu. Um die Haut weich zu machen und sie zu schützen, können Sie ein paar Tropfen Pflanzenöl in die Creme gießen. Tragen Sie die Mischung auf die Haut der Hände auf. Versuchen Sie nicht, die Augenbrauen und Wimpern zu berühren, und auch die Haare, weil sie aufhellen können. Nach 20-25 Minuten mit kaltem Wasser abspülen.

Petersiliencreme

1 EL. Löffel frischer, nicht sehr flüssiger Sauerrahm, 100 g fein gehackte Petersilie

Das einfachste Rezept für eine Petersilie-Creme enthält nur solche Komponenten wie saure Sahne und Blätter der genannten Pflanze. Mischen Sie diese Zutaten und tragen Sie die resultierende cremige Masse auf die Haut der Hände auf. Die Wirkung der Zusammensetzung sollte mindestens 15-20 Minuten dauern und dann mit kaltem Wasser abgewaschen werden.

Mandel-Creme

100 Gramm bittere oder süße Mandelkerne, 100 g Honig, 2 Liter Wasser

Wenn Sie Pigmentflecken auf Ihren Händen haben, können sie blasser gemacht werden. Es ist sehr nützlich, Mandelmilch für diese Zwecke zu verwenden. Es kann nicht nur im Laden gekauft werden, sondern auch zu Hause gekocht. Dazu die Kerne bitterer oder süßer Mandeln nehmen, in warmes Wasser einweichen, abziehen, mahlen und Honig und Wasser hinzufügen, durch ein Sieb reiben. Die Mischung sollte 1-2 mal täglich geschmiert werden. Nach 15-20 Minuten wird die Creme mit kaltem Wasser abgewaschen.

Whitening Cremes