Übungen für die Augen

Übungen für die Augen

1. Sitzen, schließe deine Augen für 2 Minuten mit den Handflächen.

2. Schnell und stark zusammendrücken, bis zu 100 Mal wiederholen, um ein Gefühl von Wärme zu erzeugen.

3. Drücken Sie mit den Fingern auf die Seitenkanten der Augenhöhlen, damit sie sich nicht bewegen.

Schließen Sie Ihre Augen, ohne Ihre Finger von der Haut zu bewegen. Es sollte ein Gefühl der Dehnung der Muskeln geben.

4. Schließen Sie Ihre Augen, Falten Sie nicht Ihr Gesicht. Zähle bis 5, öffne gleichzeitig deine Augen und schaue nur nach oben

Augen, nicht den Kopf bewegen. Zähle bis 5, schließe deine Augen wieder. Wiederholen Sie 5 mal.

5. Ohne den Kopf zu drehen, schielen Sie Ihre Augen so weit wie möglich nach links, zählen Sie bis 5 und tun Sie das gleiche auf der rechten Seite.

Nach 5 Konten, schaue vor dir und schließe deine Augen für 2 Sekunden. Mache 4 Wiederholungen.

6. Machen Sie Augen langsam Drehbewegungen: von links nach rechts, von rechts nach links. Wiederholen Sie 3 mal.

7. Blinken Sie schnell für 1-2 Minuten.

8. Schauen Sie 2-3 Sekunden geradeaus, nehmen Sie dann Ihren Finger 30 cm von Ihren Augen entfernt und schauen Sie sich die Fingerspitze an. Sehen Sie es sich 3-5 Sekunden an und senken Sie dann Ihre Hand. Wiederholen Sie die Übung 10-12 mal.

Übungen für die Augen