Tsvetotip Frau Frühling

Tsvetotip Frau Frühling

Eine Frühlingsfrau ist eine, die uns aus den Werken Tizians ansieht. Das sind goldene Haare, Weizen oder Roggen, ein wenig rötlich. Die Augen der Quelle sind notwendigerweise blau oder grün, seltener braun, aber hell. Die Haut ist auch warm, sie fängt schnell und einfach die Bräune ein. Bei der ersten Frühlingssonne erhält das Gesicht einen nussigen Farbton.

Welche Farben eignen sich für Frauen mit dieser Farbe? Und dann musst du nur an den Frühling denken. Die ersten grünen Blätter blühen, der Himmel wird blau. Es ist die am meisten empfohlenen natürlichen Farben für Frauen mit der Art des Aussehens des Frühlings. In allem wollen Sie Frische und Zartheit, es sollte keine Unschärfe und Unsicherheit der Töne geben.

Grün und seine Schattierungen, aber sicherlich warm. Es kann eine Kombination aus grün und gelb sein. Pfirsich, Gold, Braun, Orange, Koralle, Blau sind alle Farben einer Frau-Feder.

Besitzer ein wenig gebräunte Haut wird in weißen Wollkleidung gut aussehen, vielleicht mit einem goldenen Farbton, ist die Farbe der Milchschokolade auch geeignet, es kann eine Bluse oder eine Jacke sein.

Es ist besser, absolut schwarze und weiße Farben zu vermeiden. Weiß für goldene Hautfarbe ist zu kalt, macht eine Frau älter. Ein Schwarz ist nur in Accessoires und Schuhen erlaubt. Dunkle Frühlingsladys gehen grundsätzlich nicht. In extremen Fällen kann es lila, blau, braun sein.

Wenn wir über Make-up reden, dann ist das Hauptprinzip Natürlichkeit. Der Teint sollte natürlich sein, keine Notwendigkeit, zu viel Ton aufzuerlegen. Blush wird auch in minimalen Mengen angewendet, im Prinzip können sie weggelassen werden.

Schatten werden für Grau-, Blau – und Grüntöne empfohlen. Es ist besser, massive Schützen zu vermeiden, es sollte keine Aggression geben.

Lippenstifte sind in fast jedem Farbton erlaubt. Es kann eine sanfte rosa Farbe sein, auch Korallen oder Gold, hellbraun, Honig.

Tsvetotip Frau Frühling