Taube Kinder können hören

Taube Kinder können hören

Taubheit von der Geburt hörte auf, ein Urteil für ein Kind zu sein. Die frühzeitige Diagnose, die sich in der Pädiatrie entwickelt hat, ermöglicht es Patienten mit Kindern, ihre Gebrechen loszuwerden und völlig vollwertige Menschen zu werden.

Dies gilt für die Taubheit von Geburt an. In Donetsk gibt es das einzige Zentrum in der Ukraine “Aurora”, wo sie in der Lage sind, Probleme mit der auditorischen Wahrnehmung bei Säuglingen bereits am dritten Tag des Lebens eines Babys zu diagnostizieren. Besonders wichtig ist die frühzeitige Diagnose von Hörstörungen bei gefährdeten Kindern: Frühzeitig, mit leicht hörenden Eltern, die vor der Geburt ansteckende Krankheiten mit ihrer Mutter hatten.

Ärzte des medizinischen Zentrums stellten fest, dass das Hörgerät, das einem gehörlosen Kind von der Geburt bis zum Alter von drei Monaten verabreicht wird, es dem Kind ermöglicht, vollständig zu hören und sprechen zu können.

Langzeitbeobachtungen von kleinen Patienten führten zu der Schlussfolgerung, dass Vorschulkinder mit Hörgeräten, die in den ersten Lebensmonaten gebaut wurden, sich nicht von ihren Altersgenossen unterscheiden, die von der Natur bei der Sprachentwicklung hören.

Taube Kinder können hören