Sport für die Gewichtsabnahme

Sport für die GewichtsabnahmeViele fragen sich, wie und welche Art von Sport Sie tun müssen, um Gewicht zu verlieren und in Form zu kommen. Praktisch jeder weiß, dass Sport notwendig ist, um Gewicht zu verlieren, aber entweder wollen sie es nicht tun oder wissen nicht, wie sie es richtig angehen sollen. Eine der Hauptbedingungen ist gesunde und richtige Ernährung.

In der Anfangsphase wird jede körperliche Aktivität ausreichen. Am Anfang wird es schwierig, da ein Körper, der nicht an eine mobile Lebensweise gewöhnt ist, Widerstand leisten wird, aber nicht für lange. Bald wirst du spüren, dass du nach den ersten zwei Minuten keine Kurzatmigkeit hast und der Körper Flexibilität erhält. Die effektivsten Sportarten sind Laufen, Schwimmen oder Fitness. Es gibt auch viele Simulatoren, die es Ihnen ermöglichen, zu jeder Zeit Sport zu Hause zu machen.

Es lohnt sich aber auch nicht, nach dem ersten Simulator zum Sportgeschäft zu laufen. Es sollte daran erinnert werden, dass es einige Kontraindikationen für verschiedene Personen auf bestimmten Schalen gibt. Zum Beispiel, wenn Sie Probleme haben, zurück, sollten Sie nicht auf dem stationären Fahrrad, bei Erkrankungen der Hüftgelenke werden nicht empfohlen, Übungen auf dem Stepper, und im Fall von Problemen mit dem Knöchel Eingriff sind besser, das Laufband zu vermeiden. Aber es gibt keine Kontraindikationen für Klassen auf dem Reiter. Aber bevor Sie einen Simulator kaufen, ist es am besten, einen Arzt aufzusuchen und den Zustand Ihres Körpers herauszufinden.

Wenn der Simulator für Sie geeignet ist, sollte daran erinnert werden, dass das Training zum einen regelmäßig sein sollte. Versuchen Sie, die Zeit zu bestimmen, die Sie in der Lage sein werden, tägliche Lektionen zu geben, da Sie sonst nicht den gewünschten Effekt erzielen können. Zweitens, denken Sie daran, dass Essen und Trinken nur zwei Stunden nach dem Training empfohlen wird.

Sie sollten auch Ihrer eigenen Diät folgen. Ihre Diät sollte diesen Regeln folgen:

    Die tägliche Norm enthält 50-55% Kohlenhydrate, 20-30% Fette und 20-25% Proteine; Es ist besser, deine tägliche Diät so zu verteilen, dass ein Viertel der Norm morgens, eine halbe Hälfte für das Abendessen und ein Viertel wieder für das Abendessen ist; Der Kalorienverbrauch pro Tag sollte in keinem Fall weniger als 1200 Kalorien pro Tag betragen; Es ist am besten aus der Nahrung von tierischen Fett, Halbfertigprodukte, Konserven, Lamm – und Schweinefleisch, Milchprodukten mit hohem Gehalt an Fett, Mehl, Süßigkeiten und Alkohol zu beseitigen; Es sollte daran erinnert werden, dass 100 kcal über der festgesetzten Rate pro Tag (etwa eine Scheibe Weißbrot) zu einer Erhöhung der Masse Ihres Körpers auf 5 kg pro Jahr beitragen! Es ist am besten, den Verzehr von Fisch, Geflügel und magerem Fleisch sowie von kalorienarmen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse zu erhöhen; Zu essen sollte langsamer sein. Die Sättigung kommt in diesem Fall schneller.

Jetzt, wo du vorbereitet bist, kannst du deine Figur und deinen Gesundheitszustand verbessern.

Sport für die Gewichtsabnahme