Sonnenbrand im Solarium: Geheimnisse und Tricks

Sonnenbrand im Solarium: Geheimnisse und Tricks

Brilliant Tan schöne Frauen wollen zu jeder Zeit des Jahres. Die gute Nachricht ist, dass moderne Technologie nur dazu beiträgt. Wie auch immer, um sich zu bräunen, im Solarium erworben zu haben, flach zu liegen und großartig auszusehen, müssen Sie sich an einige Regeln erinnern.

Eine schöne Bräune in einem Solarium zu kaufen, ist sehr einfach, wenn Sie einige Nuancen und Tricks kennen. Zum Beispiel, bevor Sie das Solarium besuchen, sollten Sie spezielle Kosmetik gegen Sonnenbrand kaufen. Diejenigen, die zuerst sonnenbaden, empfehlen Experten, spezielle Mittel für die Anfangsphase zu kaufen. Für permanente Besucher gibt es spezielle Vorbereitungen. Es lohnt sich, darauf zu achten, da die Kraft ihres Einflusses unterschiedlich ist. Zur gleichen Zeit, vergessen Sie nicht, eine Gesichtscreme zu kaufen.

Mit seiner Hilfe schützt er die empfindliche Gesichtshaut vor vorzeitiger Hautalterung, die ultraviolette Strahlen hervorrufen kann. Bewerben Sie es ist nur ein paar Minuten vor dem Solarium empfohlen. Schützender Lippenstift muss auf die Lippen aufgetragen werden, die auch der Lichtalterung ausgesetzt sind. Aber die Haare können mit gewöhnlichen Einwegkappen aufbewahrt werden, die normalerweise vom Salonpersonal verteilt werden.

Die Hauptsache ist, die Stirn und die Ohren nicht mit dieser Kappe zu bedecken, sonst bleiben sie weiß. Ein separater Schutz wird für ein zartes Gebiet, wie beispielsweise die Brust einer Frau, bereitgestellt. Also, um die Brustwarzen zu retten, hilft Stikini oder spezielle schützende Lippenstift für das Solarium. Übrigens muss dieser Lippenstift auch Pigmentflecken, Tattoos und Maulwürfe verarbeiten, da es streng verboten ist, sie einem Sonnenbrand auszusetzen.

Nachdem alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen sind, müssen Sie darauf achten, dass die Bräune einheitlich ist. Insbesondere empfehlen Spezialisten nicht, mit speziellen rosa Lampen in ein Solarium zu gehen. Tatsache ist, dass sie nicht am Körper, sondern im Gesicht und am Dekolleté aktiver sind. So kann der obere Teil schnell brennen, und der untere wird keinen Sonnenbrand bekommen.

In der Zwischenzeit wird selbst in einem solchen Solarium ein negatives Ergebnis vermieden, wenn Sie die Sitzung etwas kürzer machen oder das Gesicht für einige Zeit mit einem Handtuch schließen, um es nicht zusätzlichen Effekten auszusetzen. Aber das auf dem Körper hat keine hässlichen weißen Streifen von der Unterwäsche, es ist besser, sogar Höschen aufzugeben. Nur in diesem Fall wird die Bräune natürlicher aussehen. Für diejenigen, die nicht komplett nackt sein wollen, lohnt es sich einen Sonnenbrand für sich selbst zu kaufen, damit sich die Streifen von ihm jedes Mal nicht in der Größe verändern.

Sonnenbrand im Solarium: Geheimnisse und Tricks