So behandeln Sie entzündete Lippenränder

So behandeln Sie entzündete Lippenränder

Lippen – das ist ein wichtiger und besonderer Teil des Gesichts, weil sie immer zuerst betrachtet werden. Bewegungen der Lippen können manchmal mehr gesagt werden als lange Wörter und Hunderte von Sätzen. Daher ist es wichtig, die Schönheit der Haut der Lippen zu erhalten. Niemand wird es mögen, wenn mit den Lippen etwas nicht stimmt. Aber leider gibt es verschiedene Situationen, und die Entzündung des Lippenrandes bezieht sich auf solche unangenehmen Probleme. Was ist in dieser Situation zu tun? Die Verwendung von hygienischem Lippenstift wird hier nicht ausreichen.

Wenn es ein solches Problem gibt, dann müssen Sie die Haut der Lippen intensiv befeuchten, nähren und desinfizieren, um Entzündungen zu heilen. Eine einfache und kostengünstige Behandlungsmethode ist der Kauf einer speziellen Corticosteroid (Tetracyclin) Salbe in jeder Apotheke. Salbe wird mehrmals täglich auf die entzündeten Bereiche aufgetragen. Aber vergessen Sie auch nicht Lippenbalsam. Darüber hinaus sollte die Haut der Lippen vorsichtig mit Sonnencreme geschmiert werden, die die Lippen vor dem Austrocknen schützt und befeuchtet sie.

Lippenstifte mit kräftigen Farben sollten besser nicht für längere Zeit verwendet werden, um die Situation nicht zu verschlimmern. Ein ausgezeichneter Weg, um eine Entzündung der Lippe der Lippen zu heilen, ist das Auftragen von Thermalwasser auf die Lippen während des Tages (5-6 mal). Die Behandlung dauert im Durchschnitt mehrere Wochen, also warten Sie nicht am Tag nach den ersten Behandlungen auf das Ergebnis.

Wenn die Entzündung nicht verschwindet und Sie diese Aufgabe nicht alleine bewältigen können, ist es dringend notwendig, zum Hautarzt zu gehen, da sich durch die Entzündung des Lippenrandes Cheilitis (Lippenentzündung) entwickeln kann. Dies ist, wenn neben entzündlichen Prozessen auf dem Lippenrand kleine Schuppen von bräunlicher und grauer Farbe erscheinen, und auf den Lippen kann sogar eine gelbe Kruste erscheinen. Unabhängig davon kann diese Krankheit nicht behandelt werden, deshalb ist es notwendig qualifizierte Hilfe zu suchen.

So behandeln Sie entzündete Lippenränder