Selbstmassage Hände

Selbstmassage Hände

Setzen Sie sich auf einen Stuhl, den linken Fuß auf das rechte Knie, den linken Unterarm auf die linke Hüfte mit der Handfläche nach oben.

Legen Sie die rechte Hand mit vier Fingern nach außen auf das Armgelenk, groß innen. Mit leichtem Druck auf den Unterarm beugen Sie mit der Hand den Unterarmflexor vom Handgelenk bis zum Ellenbogengelenk (Foto 1).

Selbstmassage Hände

Das Beugen der Unterarmbeuger macht zunächst genau wie streicheln, aber mit großem Druck. Wiederholen Sie diese Bewegungen 3-4 mal, und dann, nachdem Sie alle Finger geschlossen haben, drücken Sie den Daumen des Daumens entlang der äußeren, mittleren und inneren Oberfläche des Unterarms.

Setzen Sie die Bürste auf den Unterarm, wie beim Streicheln, drücken Sie die Muskeln mit großen und vier geschlossenen Fingern, ziehen Sie sie leicht und machen Sie kreisförmige Bewegungen mit vier Fingern. Bewegen Sie die Bürste nach und nach zum Ellbogengelenk, führen Sie auf diese Weise ein normales Kneten der Beuger des Unterarms durch (Foto 2).

Schnappen Sie den Arm nur das Handgelenk oben und ziehen Sie es vorsichtig. Intermittierender die Bürste (1 -2 Zentimeter) auf das Ellenbogengelenk zu bewegen, stellen Verkneten Shiptseobraznoe Unterarmbeugemuskeln (Bild 3). Komplette Selbstmassage, diese Muskeln zu streicheln.

Drehen Sie den Unterarm und Hand in der gleichen Reihenfolge wie samomassaj Beuge Unterarm, ein Unterarm Streck samomassaj Swipe.

Innerhalb von 40-60 Sekunden Finger und Pinsel biegen und lockern, kreisförmige Bewegungen mit dem Pinsel ausführen; Reiben Sie die Finger und Bürsten stark und machen Sie intensive Bewegungen wie beim Händewaschen.

Linker Unterarm und legen Sie es auf dem linken Oberschenkel, Handfläche nach unten, dem linken Fuß, während des rechten Knies. Die Handfläche der rechten Hand Streicheln macht Handrücken vom Nagel an die Spitze der Handgelenks Grenze.

Wenn Sie den Druck erhöht haben, drücken Sie den Handrücken zuerst mit der ganzen Handfläche der rechten Hand (Foto 4) und dann mit der Kante. Jetzt drehen Sie Ihre linke Hand, so dass Ihr Daumen nach oben zeigt. Greifen Sie mit der rechten Hand die Seitenflächen des Handgelenks (vier Finger mit der äußeren, die große mit der Innenseite).

Drücken Sie das Gelenk kräftig zusammen und führen Sie nach unten gerichtete Bewegungen aus, führen Sie ein Zungenschliff der Seitenflächen des Handgelenks durch (Foto 5). Führen Sie dann in einer kreisförmigen Bewegung eines großen oder vier geschlossenen Fingers eine spiralförmige Verdrehung des Handgelenks durch.

Gerades und spiralförmiges Schleifen der Rückseite der Bürste führen in der gleichen Position wie ihr Streicheln und Quetschen aus. Drücken Sie hierzu die Pads der leicht divergierenden vier Finger der rechten Hand auf den massierten Pinsel, führen Sie diese von den Basen der Finger entlang des Mittelhandknochens gerade oder spiralförmig zum Handgelenk (Bild 6). Sie können auch die Rückseite des Pinsels mit dem Daumen einreiben, während die anderen den Pinsel von der Handfläche halten.

Die Selbstmassage der palmaren Handfläche erfolgt in der gleichen Reihenfolge; Schleifen und Kneten werden mit der Faust der rechten Hand mit viel größerem Druck durchgeführt.

Bewegen Sie die Hand der linken Hand, so dass die Basis ihrer Handfläche auf dem Oberschenkel liegt, und die Finger sind an Gewicht.

Die Pads von Daumen und Zeigefinger (Phalangen oder leicht angewinkelt Zeige – und Mittel), fassen die rechte Hand den kleinen Finger und in einer geraden Linie von den Nägeln auf den Boden, allmählich die Kraft der Druck zunimmt, folgen gerade die Handfläche zu reiben und zurück, und die Seitenflächen des kleinen Fingers (Bild 7).

Dann wiederholen Sie diese Technik, aber drehen Sie leicht den Pinsel der massierenden Hand, als ob Sie einen Finger verdrehen würden. Beide Methoden können nur mit einem Daumenblock ausgeführt werden, die anderen unterstützen den kleinen Finger auf der Handflächenseite. Massiere einfach die anderen Finger.

Komplette Selbstmassage des linken Unterarms und die linke Hand von den Fingerspitzen Entspannung an den Ellbogen und Muskel zu streicheln. Zu diesem Zweck stützte sich leicht nach vorne, die Arme senken und schütteln Quasten. Die Selbstmassage der rechten Hand erfolgt auf die gleiche Weise.

Selbstmassage des Deltoidmuskels des Schulter – und Schultergelenks

Setzen Sie sich auf dem Bett links. Setzen Sie den rechten Fuß auf dem Boden, levuyu – Sohle auf einem Bett. Auf dem linken Knie, legen Sie den linken Ellbogen (ihre Muskeln so weit wie möglich entspannt, Wimpernbürste nach unten hängend). Handfläche der rechten Hand ist nicht stark, aber bestimmt den Muskel greift die linke Schulter (Deltamuskel) bedeckt, und glitt sanft seine Hand auf das Schultergelenk, und dann in die Achselhöhle, den Streicheln des Deltoidmuskel folgen.

Selbstmassage Hände

Streiche deine rechte Hand über deine linke Schulter und drücke deinen Daumen gegen die vier anderen. Thimbus gyrus drückt den M. deltoideus in drei Längsschnitten in die gleiche Richtung wie beim Streicheln (Foto 1).

Legen Sie Ihre rechte Hand, so dass vier Finger entlang den Gelenkraum auf der hinteren Fläche des Schultergelenks und der großen Front waren. Geradlinige Gleitbewegungen nach unten und hinten, die palmare Oberfläche des Fingers einer Reibeschultergelenk “Zange” machen (Foto 2).

Ohne die Position der Bürste zu ändern, abwechselnd pads von vier Fingern, zeichnet auf dem Daumen, das Polster seines Daumens mit einem Träger auf der anderen vier nicht die tiefen Gerad – und Schrägschleifen des Schultergelenks.

Nach Beendigung des Schleifens, stellen Sie Ihre Füße für Schulterbreite auf den Boden. Führen Sie Drehbewegungen im Schultergelenk sowie Rückzug, Reposition, Flexion und Extension der Schulter durch.

Akzeptieren Sie die Startposition wie beim Streichen. Mit der rechten Hand über die Schulter im oberen Drittel der Außenfläche streichen und den Pads der geraden oder hinteren Flächen der Mittelglieder der gebogenen Finger mit einem spiralförmigen Kneten des Deltoidmuskels der Schulter folgen (Foto 3).

Greifen Sie den Muskel mit Ihrem Daumen und kleinen Finger. Oszillationsbewegungen in Richtung quer zur Längsachse der Schulter und gleichzeitiges Drücken der rechten Bürste von unten nach oben und von oben nach unten führen zum Schütteln des M. deltoideus.

Die Rückseite der Finger locker in die Faust geballt, klopfen Sie den Deltamuskel. Dann wiederhole das Schütteln erneut. Beenden Sie die Selbstmassage des M. deltoideus und des Schultergelenks durch Streicheln.

Selbstmassage der Schultermuskulatur

Setz dich auf die Bettkante, Stuhl. Setzen Sie Ihren linken Fuß auf den rechten Fuß. Am linken Arm, am Ellenbogen gebeugt, einen Unterarm auf dem Oberschenkel des linken Beines stellen. an der oberen Grenze des Ellenbogengelenks Handfläche der rechten Hand leicht, aber fest den Bizeps (vor der Schulter) zu erfassen, so daß vier Finger auf der Außenseite der Schulter waren, und der Daumen, auf der Innenseite. Folgen Sie Bizeps Arm vom Ellbogen bis zur Achselhöhle (Foto 4) streicht. Wenn der Daumen die Achselhöhle erreicht, drücken sie auf den Index, und auf weiteren Bypass Hohlraum Bewegung.

Drücken Sie den Daumen auf die vier verbleibenden, palmaren Fläche und die Beule der großen Zehe der rechten Hand, drücken Sie den Bizepsmuskel der Schulter in die gleiche Richtung.

Die gestreckten Finger der rechten Hand (vier Finger auf der äußeren Oberfläche der Schulter, groß auf der Innenseite) biceps Muskel am Ellenbogengelenk fest greifen, ziehen Sie es. Bürsten Sie die Rotationsbewegungen in Richtung der vier Finger und drücken Sie den Arm gleichzeitig in die Achselhöhle, um ein normales Kneten des Bizepsarmmuskels durchzuführen.

Greifen Sie den Bizeps mit Daumen und kleinem Finger. Schütteln Sie den Bizepsarmmuskel. Die Technik der Durchführung dieser Technik ist analog zur Technik des Schüttelns des Deltoidmuskels.

Die Rückseite der Finger locker in die Faust geballt, streicheln den Bizeps Muskel. Dann wieder Schütteln durchführen. Beenden Sie die Selbstmassage der vorderen Schulterfläche durch Streicheln.

Füße setzen schulterbreit auseinander, Rumpf nach vorne geneigt, so dass die linke Hand “Peitsche” hängen nach unten. Handfläche der rechten Hand Spange Triceps brachii (Schulter hintere Oberfläche) leicht über dem Ellbogengelenk, so daß vier Finger der rechten Hand auf der Innenfläche der Schulter angeordnet ist, und der Daumen, auf der Außenseite. Folgen Sie Trizepsmuskel vom Ellbogen bis zur Achselhöhle (Foto 5, die gestrichelte Linie) streicht.

Ohne die Position der Bürste zu ändern, nur um die Daumen auf die anderen vier Drücken, die palmare Oberfläche des Daumens und der Hügel in der gleichen Richtung, folgen die Triceps Quetschen.

Schnappen Trizepsmuskel im unteren Drittel der Schulter, begradigte rechte Finger, sie zieht und eine Drehbewegung zur Seite schiebt vier Finger in eine Richtung nach oben auszukommen gewöhnlichen Knet – (Bild 5, eine Spirallinie).

Schütteln und klopfen Sie den Trizepsarmmuskel. Die Technik der Durchführung dieser Techniken ist ähnlich derjenigen, die für die Selbstmassage des Deltoidmuskels der Schulter verwendet wird.

Wiederholen Sie das Schütteln von unten nach oben vom Ellenbogengelenk zum Achselbecken und in die entgegengesetzte Richtung.

Beenden Sie die Selbstmassage des Trizeps durch Streichen und Schütteln des gesamten Armes.

Selbstmassage Hände