Schwabbeliger Bauch nach der Geburt

Schwabbeliger Bauch nach der Geburt

Fast jede Frau kann früher oder später mit so einem ernsten Problem konfrontiert werden wie einem schlaffen Bauch und das hängt direkt mit einer Reihe von Gründen zusammen:

– die Geburt eines Kindes, das im Mutterleib wächst und sich entwickelt, dabei die Haut dehnt und nach der Geburt für lange Zeit wieder normal wird

– scharfe Sets und Gewichtstropfen, die Ihren Körper in kürzester Zeit auch dehnen können, und nach dem Entfernen überschüssiger Kilos wird die Haut schlaff und schlaff

Wenn Sie mit einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, ist es nicht notwendig, sich früher zu ärgern, als es viel besser ist, geduldig zu sein und einen aktiven Kampf damit zu beginnen.

Nachdem Ihr Baby geboren wurde, legen Sie unbedingt den Körper einer spezialisierten Bandage, den Vorteil einer so großen Anzahl von Apotheken. Sobald Sie aufhören, reichlich Entladung erscheinen, fahren Sie mit körperlicher Anstrengung fort, und seien Sie sehr vorsichtig. Tatsache ist, dass Überanstrengung des Körpers für Ihre zukünftige Gesundheit schädlich sein kann, aber beeilen Sie sich nicht.

Jeden Morgen und vor dem Zubettgehen die gewöhnliche Übung machen, um die Muskeln aufzuwärmen. Danach müssen Sie allmählich den Bereich des Bauchbereichs laden. Das Beste und Schnellste, was das Ergebnis bringt, ist die Presse, das ist nur, um es richtig zu machen.

Legen Sie sich auf die ebene Fläche am besten auf den Boden, fixieren Sie die Beine in leicht gebeugten Knien, heben Sie den Rumpf an. Die ersten drei Tage machen diese Übungen, um die Muskeln der Bauchhöhle zu gewöhnen, dann müssen Sie Ihre Handflächen im Nacken zusammenführen.

Nicht weniger gute Übung reißt die Beine aus dem Flugzeug, auf dem Sie liegen. In einer Entfernung von 10 cm vom Boden, heben Sie Ihre Füße und ziehen Sie sie in Ihre Zehen, halten Sie Ihre Füße in dieser Position für ca. 2-3 Minuten, dann lassen Sie den Körper ausruhen und neu beginnen. Zu einer Zeit müssen Sie 5 Aufzüge für 3 Minuten machen, dann können Sie Zeit und Menge erhöhen.

Vergessen Sie nicht den bekannten Reifen, der die fetthaltigen subkutanen Ablagerungen prächtig abbaut und Ihre Taille im Volumen reduziert.

Wenn Sie rechtzeitig alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, werden Sie nach ein paar Monaten keine Spuren mehr von dem schlaffen Bauch auf Ihrem Körper haben.

Schwabbeliger Bauch nach der Geburt