Pole-Dance – ein Tanz mit Charakter

Pole Dance   ein Tanz mit CharakterIn jüngster Zeit gewinnt die Popularität von Frauen mit dem Pylon an Popularität. Polentanz ist eine einmalige Gelegenheit, die Figur nicht nur bis zum Sommer hochzuziehen, sondern auch ein solides “Nein!” ihre Komplexe.

Polentanz ist ein Tanzstil, zu dessen Beherrschung schon in einem bewussten Alter jene Frauen kommen, für die es wichtig ist, sich einmalig und unwiederholbar zu fühlen. Sie können mit dieser Art von Port mit jeder Ebene der vorbereitenden Vorbereitung umgehen. Natürlich, wenn das Mädchen von Kindheit an mit Tänzen beschäftigt war, wird es den Pylon viel schneller erobern können. Aber in der Tat – das Wissen über Technologie und der aufrichtige Wunsch, Ergebnisse zu erzielen, sind die einzigen Erfolgsregeln. Sei nicht traurig, wenn es der ersten Lektion nicht gelang, den Pylon an die Decke zu klettern. Die Stärke des Piloten liegt in seinen Händen, so wird im Training auf die Entwicklung von Händen und Armen sowie Rücken und Druck geachtet.

Tänze mit dem Pylon stärken das muskulöse Korsett, entwickeln die Angewohnheit einer geschmeidigen und femininen Bewegung. Der Komplex der Übungen und der anmutige Charakter des Stangentanzes geben der Frau einen wahren Sinn für innere und äußere Schönheit.

Pole-Dance – ein Tanz mit Charakter