Pflege für einen fetten Hauttyp

Pflege für einen fetten HauttypFettige Haut Gesicht bringt eine Menge Ärger in einem jungen Alter, und reift manchmal ist auch ein Vorteil, wie in der Adoleszenz es diese Art der Haut ist für die Entstehung von verschiedenen Arten von Hautausschlägen besonders anfällig ist, aber diese Art der Haut ist elastischer, beständig gegen Temperaturänderungen, Auswirkungen der Sonne Strahlen, und deshalb bleiben länger jung als jede andere Art.

Wie wissen Sie sicher, wenn Ihre Haut zu dieser Art gehört? Um dies zu tun, sorgfältig waschen und dann ein paar Stunden später nimmt eine gewöhnliche Papierserviette weiß und hängen Sie es an der T-Zone (Stirn, Nase Brücke). Wenn eine schneeweiße Serviette Ölflecken links, bedeutet es, dass Sie fettige Haut haben, und werden diese Tipps nützlich sein.

Beginnen wir mit dem Waschen. Besitzer von öligen Hauttypen werden empfohlen, mit warmem Wasser mit einer speziellen Seife zu waschen (sie kann antiseptische Eigenschaften haben oder Körnchen enthalten, die eine Scheuerwirkung haben – all dies wird nützlich sein).

Es ist auch möglich, das Gel zu verwenden, für die (in der Regel mit etwas ähnlich einer Flüssigseife zu waschen, aber zur gleichen Zeit keine Seife Komponenten anstelle Pflanzenextrakte enthalten darin verwendet werden, die Entzündung zu verringern und den Prozess von Talg regulieren, in deren Folge die Intensität und “Öl tritt “Fettsucht). Nun, wenn Ihr Gel sind Extrakte von Zitrone oder Thymian. Ein solches Waschen ist täglich zu reinigen Ihre Haut, sondern den Glanz und bereiten das Gesicht für Make-up zu entfernen (das heißt, ohne eine angemessene Ausbildung auf fettige Haut oft nicht länger dauern, als ein paar Stunden), müssen Sie auch spezielle Tonika verwenden.

Wenn Sie feststellen, dass Sie einen Hautausschlag erschien, versuchen Chloramphenicol und Alkohollösung zu kochen, die punktiert auf die Problembereiche angewandt werden soll – es wird dazu beitragen, die Haut vor unangenehmen Rötungen zu befreien, aber nicht geeignet als Tonikum, weil nur Alkohol dehydriert und trocknet die Haut, ist es nicht das Fett Film entfernen.

Um die Person mit dem speziellen Toner entfettet, eine kleine Menge davon soll jedes Mal durch das Gesichts-Gewebe bilden angewandt werden. Dies wird Ihnen helfen, den glatten Glanz im Laufe des Tages loszuwerden. Viele haben auch eine stärk adstringierende Wirkung, die visuell hilft Poren schrumpfen, manchmal sichtbar auf diese Art der Haut – so sind sie sehr nützlich.

Einmal in der Woche, müssen auch eine Tiefenreinigung des Gesichts tun: Dazu verwenden Sie das Peeling, die Sie loswerden Hornhautzellen und rau hilft – und dann legte er eine Maske, die speziell für Ihren Hauttyp ausgelegt ist. Am besten ist es, eine Maske aus weißen Ton zu wählen, oder solche, die Fruchtsäuren enthalten.

Ausgezeichnete Maske für fettige Hauttypen, anfällig für Hautausschläge, kann zu Hause gekocht werden. Denn es müssen Sie Eischnee und einem Teelöffel Zitronensaft – die Zutaten gemischt werden sollten und auf das Gesicht aufgetragen und dann die Bildung eines dünnen Films halten. Beachten Sie jedoch, dass diese Maske gut für die Haut ist, die nicht auf die Stimuli ausgesetzt ist, auf die keine Schäden gibt.

Mehrmals im Monat ist es nicht schlecht, ein Dampfbad auf die Kräuter zu legen, das hilft, die Poren tief zu reinigen. Von Kräutern wählen Sie normalerweise Brühen Arnika und Johanniskraut.

Pflege für einen fetten Hauttyp