Mit was zu Jeans Shorts tragen

Mit was zu Jeans Shorts tragen

Für alle, die die Altersgrenze von vierzig Jahren noch nicht überschritten haben, empfehlen Stylisten, ihre Garderobe mit Dingen wie Denim-Trend-Shorts dieser Saison aufzufrischen. Shorts mit kontrastierenden und hellen Ausstattungen sowie hellen Prints sind eine ausgezeichnete Wahl für Fashionistas, die keine Angst davor haben, schick auszusehen und einen einfachen Anruf annehmen können.

Besonders aktuelle Jeans-Shorts aus Stahl mit Nieten. Kombinieren Sie solche Shorts mit Leichtigkeit, Sie können mit vielen Dingen, zum Beispiel mit Jeans, oder Lederhemden oder Jacken. Und Kreativität im Bild wird in der Lage sein, Turnschuhe mit Nieten zu ergänzen.

Es ist sehr einfach, Shorts täglich zu tragen. Mädchen, die Besitzer von schlanken Beinen sind, können Shorts aus Juns mit Chiffon-Blusen mit freiem Schnitt oder mit übertriebener Taille und kurzen T-Shirts mit verschiedenen Prints kombinieren. Es wird interessant sein, eine Kombination von Shorts mit einem Sweatshirt von ungewöhnlicher Farbe, die die Basis in der Garderobe der kreativen Persönlichkeit ist, aussehen.

Und für diejenigen, die immer noch Angst haben, mit einer Wahl zu verlieren, gibt es eine einfache Regel: Sie müssen ein Hemd oder ein Hemd wählen, das zu Ihren Jeans-Shorts passt und das Bild mit hellen Accessoires ergänzt. Mit dieser einfachen Regel können Sie ein Bild erstellen, das für viele von Ihnen lange in Erinnerung bleibt.

Mit was zu Jeans Shorts tragen