“Mission Impossible”: Wie finden Sie einen Ehemann, wenn Sie über 30 Jahre alt sind?

Mission Impossible: Wie finden Sie einen Ehemann, wenn Sie über 30 Jahre alt sind?Moderne Frau ist nicht mehr Gegenstand der Verurteilung der Gesellschaft, die zuvor geschehen war, wenn er 30 Jahre überstiegen hat und zur gleichen Zeit, sagen sie, “links auf dem Regal” – in anderen Worten, nicht verheiratet, aber viele Frauen sind irgendwie halten sich nach wie vor als “Verlierer “Weil sie es nicht geschafft haben, einen Ehemann zu haben, aber die Jahre vergehen.

In der Tat gibt es absolut keinen Grund, sich über die Ehe Gedanken zu machen: Erstens, denke, brauchst du das wirklich? “Ja”, werden Sie sagen, aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, was die Entwicklung einer ernsthaften Beziehung mit sich bringt, und sind Sie dafür bereit?

Schließlich bist du vielleicht immer noch nicht verheiratet, nur weil du es bist, der sich unterbewusst nicht von deiner gewünschten Freiheit trennen will. Die Ehe wird nur jenen Personen empfohlen, die wirklich davon träumen, eine starke glückliche Familie zu gründen – wenn Sie auf der Suche nach einem zukünftigen Ehemann nur von dem Wunsch geleitet werden, einen Stempel in Ihren Pass zu bekommen – vergessen Sie diese Idee besser, denn eine solche Ehe wird Sie nicht glücklicher machen als Sie jetzt sind.

“Warum bin ich noch nicht verheiratet?” – denkst du? Diese Tatsache kann mehrere Erklärungen gefunden werden. Der erste und wahrscheinlich der einfachste: Du bist zu anspruchsvoll für deinen Auserwählten, suchst weiter nach dem schönen Prinzen – aber er ist es nicht. In diesem Fall ist es besser, Ihre eigenen Ansichten über das “Ideal” des Mannes, nach dem Sie suchen, zu überdenken.

Auf der Suche nach der zweiten Hälfte ist es besser, sich auf bestimmte spirituelle Qualitäten zu konzentrieren und nicht auf materiellen Wohlstand und externe Daten. Am Ende musst du mit dieser Person leben – und egal wie schön er ist und egal wie viel es ist, das Leben mit einer Person, mit der du dich nicht wohl und einfach fühlst, wird dir zur Hölle scheinen. Suche nach spiritueller Intimität, Zuneigung – und eines Tages wirst du die gleiche Person finden, mit der du dich für viele weitere Jahre zusammen vorstellen kannst. Und vielleicht und alles Leben? Wer weiß?

Denken Sie auch, wollen Sie wirklich eine ernsthafte Beziehung – sofort? Vielleicht ist es besser, sich nicht zuerst auf ein so ernsthaftes Ziel zu konzentrieren, wie auf die Suche nach einem zukünftigen Ehepartner – wenn Sie eine Person finden, mit der Sie sich wohl und wohl fühlen, ist es nicht besser, den Moment zu genießen? Der ganze Rest, wenn Sie wirklich zueinander passen, wird mit der Zeit folgen. Zögere nicht zu Schlüssen und erzwinge keine Ereignisse, denn eine Frau in ihren Dreißigern ist keine ausgewachsene Frau, das Leben fängt erst an.

Vielleicht ist einer der Gründe für Ihre Einsamkeit auch ein geringes Selbstwertgefühl – lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie nicht alles im Leben haben, wie Sie es möchten, und vielleicht haben Sie eine negative Erfahrung in der Beziehung. Zum Glück sind alle Menschen anders, und du solltest nicht alle Männer verleumden, nur weil einer von ihnen dich einmal beleidigt hat. Das Versagen hat dich sicherlich nicht gelitten, nicht weil etwas mit dir nicht stimmt, du bist nicht gut genug für ein glückliches Leben – nein, nur mit dieser Person warst du nicht auf der Straße. Nimm es einfach als Realität und finde die Kraft, weiter zu leben und an dich selbst zu glauben.

Haben Sie keine Angst, neue Leute kennenzulernen, Initiative zu ergreifen – die Zeiten sind vorbei, in denen Männer “den ersten Schritt” gemacht haben. Darüber hinaus haben viele von ihnen sogar Angst, sich schönen, selbstbewussten und erfolgreichen Frauen zu nähern. Nimm alles in die Hand, wenn du den bewundernden Blick eines anderen erwischst – und sicher wird dir das Glück zulächeln.

“Mission Impossible”: Wie finden Sie einen Ehemann, wenn Sie über 30 Jahre alt sind?