Halten Sie unsere Hände schön und gesund

Halten Sie unsere Hände schön und gesund

Eiswinde und kaltes Wasser machen die Haut der Hände rauh. Unter dem Einfluss von äußeren Faktoren verliert die Haut die natürliche Fettschicht und ist dehydriert, was sie unangenehm rau macht. Nur die richtige Pflege kann die empfindliche Haut vor dem Verlust von Schönheit und Weichheit bewahren. Trockene Haut der Hände ist an sich kein Problem, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs, denn wenn man eine Situation, in großen Schwierigkeiten entstehen laufen: Peeling, zagrubenie, Rötung und sogar knacken.

Natürlich ist eine solche schwerwiegende Folgen, wie Risse können durch Haltezeit Behandlung rissiger Haut vermieden werden. Jedoch ist nicht immer die Ursache für das Auftreten von Rissen so einfach. Für Menschen, die von Beruf notwendig ist, die Hände sauber zu halten und waschen Sie sie oft, Risse an den Händen kann ein professionelles Problem genannt werden. Weiterhin können Risse auf der Verfügbarkeit bestimmter Hautkrankheiten (Allergie, Psoriasis, Ekzeme, etc.) werden beunruhigend Sprechen. Schließlich ist der Riss an den Händen auch ein Tor zu den Gefahren einer anderen Art, wie bakterielle Infektionen und andere. Daher sollte man nicht ein scheinbar kleines Problem verunglimpfen und einen Dermatologen konsultieren.

Diese Empfehlungen werden helfen, die Schönheit und Gesundheit der Haut der Hände wiederherzustellen, wenn es zu Rissen kam:

Waschen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser und Produkten, die Substanzen enthalten, um den Verlust von Feuchtigkeit und Talg zu verhindern. Zu solchen Einrichtungen ist es möglich, Toilettenseife usw. zu tragen.

Wenn Risse an den Händen auftreten, ist es wichtig, eine geeignete Handcreme zu wählen. Mit geeigneten Lotionen bakterizide und entzündungshemmende Creme natürlich, Lotionen mit Weichmacherkomponenten (Allantoin, Panthenol). Fett Hände mit einer Creme vor dem Schlafengehen, setzte auf x / Baumwollhandschuh, um nicht Ihre Kleidung und Bett zu färben.

Neben der Creme hat es eine gute Wirkung auf die Haut von Vaseline. Wenden Sie es sollte die gleiche wie die Creme sein: in der Nacht, Handschuhe tragen.

Achten Sie darauf, die Haut der Hände zu schützen, wenn Sie mit starken Reinigungsmitteln arbeiten, zum Beispiel das Haus reinigen. Vor dem Betrieb Griff Fett oder Nährstoffe Creme, Creme oder Pflanzenöl, und dann gesetzt auf den Gummi – oder Vinylhandschuhen.

Schützen Sie die Haut auch bei kaltem oder kaltem Wasser. Um dies zu tun, können Sie Vaseline, Fettcreme, Fett oder tierisches Fett verwenden.

Zu verschiedenen Jahreszeiten braucht die Haut der Hände Schutz aller Art. Im Winter sind Frost und Wind eine große Bedrohung. Schützen Sie Ihre Hände mit warmen Handschuhen oder Fäustlingen. Im Sommer müssen Sie die Haut vor UV-Strahlen schützen, die den Zustand von gerissener und trockener Haut verschlimmern. Von der Sonne wird eine spezielle Creme mit einem Faktor von mindestens 15 speichern.

Fügen Sie in die Diät Produkte mit einer großen Anzahl von Vitaminen A (Fisch, Paprika, Kohl, Milch, Butter usw.) und E (Petersilie, Erbsen, etc.).

Zur Behandlung und Desinfektion von kleinen Rissen eine 3% ige Peroxidlösung verwenden. Um tiefere Risse zu heilen, kann eine Synthomycin-Emulsion verwendet werden.

Halten Sie unsere Hände schön und gesund