Gymnastik für Finger, lerne schreiben

Gymnastik für Finger, lerne schreiben

Der erste Buchstabe, das erste Wort. Wie viel Mühe braucht ein Erstklässler manchmal, und nur Skizzen erscheinen im Notizbuch.

“Was ist los?” Die Eltern sorgen sich: “Weil das Kind es versucht.” Und der Grund liegt in der ausreichend entwickelten, wie Experten sagen, manuellen Klebrigkeit. Dies erschwert die Beherrschung der Schreibfertigkeiten und in der Zukunft und deren Verbesserung erheblich.

Ein Kind mit schlechter Koordination der Handbewegungen zieht sich schlechter, hat Schwierigkeiten im Sportunterricht und in der Arbeit. Daher ist es sehr wichtig, mit der Entwicklung dieser Qualität zu beginnen

Rechtzeitig, vor dem Eintritt in die Schule, und verbessern Sie es weiter während der gesamten Dauer der Ausbildung des Kindes in den ersten beiden Klassen.

Der Grad der Entwicklung der manuellen Geschicklichkeit bei Kindern im Alter von 5-7 Jahren kann durch die Anzahl der Würfe einer Kugel mit einem Durchmesser von 10 cm um die Wand aus einer Entfernung von 1 Meter bestimmt werden. Wenn für 30 Sekunden das Kind den Ball mehr als 24 Male warf und fing, ist die Koordination der Bewegungen seiner Hände gut, von 24 bis zu 19 Male – befriedigend, weniger als 19 – schlecht.

Um die Koordination der Bewegungen der Hände zu verbessern, helfen spezielle körperliche Übungen, die täglich durchgeführt werden müssen. Gleichzeitig sollte man andere Sportunterricht nicht vergessen, da bei Kindern mit geringer manueller Geschicklichkeit die allgemeine Koordination und die Bewegungsgeschwindigkeit in der Regel schlecht entwickelt sind. Solche Kinder sind sehr nützliche Spiele und Übungen mit dem Ball. In jeder Hinsicht ermutigen sie zu solchen Spielen und spielen bei der ersten Gelegenheit selbst mit den Kindern im Ball.

Bringen Sie dem Kind bei, sich zu bewegen, und werfen Sie den Ball dann von Hand zu Hand; den Ball auf verschiedene Höhen zu werfen und ihn mit zwei und einer Hand zu fangen; fangen Sie den Ball nach zusätzlichen Bewegungen (klatschen Sie Ihre Hände vor Ihnen, hinter Ihrem Rücken, 360 ° Rotation, Sit-ups).

Überprüfen Sie von Zeit zu Zeit, wie effektiv die Klasse ist. Dies kann mit sehr einfachen Kontrollübungen durchgeführt werden:

1. Schlagen Sie den Ball auf den Boden und fangen Sie ihn, nachdem Sie ihn zuerst mit einem Griff von unten, dann von oben aufgeprallt haben.

2. Den Ball auf den Boden schlagen, an Ort und Stelle stehen und sich dann in verschiedene Richtungen bewegen. Fangen Sie abwechselnd mit jeder Hand getrennt, dann mit beiden Händen.

3. Werfen Sie den Ball aus einer Entfernung von 1,5-2 Metern gegen die Wand und fangen Sie ihn mit zwei und dann mit einer Hand. Die Geschwindigkeit der Schüsse wird allmählich beschleunigt.

4. Werfen Sie auf das Ziel, das in einer Höhe von 1 Meter, 1,5 Meter, 2 Meter, Kugeln mit unterschiedlichen Durchmessern abwechselnd rechts, dann links.

Wenn sich die manuelle Geschicklichkeit Ihres Kindes verbessert, wird es einfacher, mit diesen Kontrollübungen fertig zu werden. Das Tempo ihrer Erfüllung wird zunehmen, ebenso wie die Anzahl der Wiederholungen jeder Übung.

Übungen zur Entwicklung der manuellen Geschicklichkeit

Gymnastik für Finger, lerne schreiben

1. IP-stehend oder sitzend, die Arme vor der Brust ausgestreckt, Finger verdünnt (Foto 1). Falte die Finger kräftig zu Fäusten, bleibe für 2-3 Sekunden in dieser Position, öffne sie dann, entspanne die Pinsel und schüttele sie. Wiederholen Sie 4-6 mal.

Gymnastik für Finger, lerne schreiben

2. I. P.-Stehen oder Sitzen, Arme ausgestreckt vor der Brust, Finger der rechten Hand zur Faust geballt (Foto 2). Öffne die Finger deiner rechten Hand und drücke gleichzeitig die Finger deiner linken Hand zur Faust, gehe zurück und. Wiederhole 20 oder mehr Male und beschleunige langsam das Tempo.

Gymnastik für Finger, lerne schreiben

3. I. P.-Stehen oder Sitzen, Handflächen zusammen, Finger ineinander verflochten (Foto 3). Abwinkeln Sie die Finger abwechselnd. Wiederholen Sie 20-30 mal.

4. Während des Sitzens liegen die Hände mit getrennten Fingern auf einer flachen horizontalen Fläche. Innerhalb von 30-60 Sekunden abwechselnd mit den Fingern der einen oder anderen Hand auf die Halterung klopfen; dann beide Hände gleichzeitig.

Gymnastik für Finger, lerne schreiben

5. IP-Sitzen oder Stehen, Hände vor ihm gefaltet (Foto 4). Tippen Sie auf den Daumen drehen Zeige-, Mittel-, Ring-, kleine Finger. Das Tempo der Ausführung und die Kraft des Drückens schrittweise erhöhen. Wiederholen 15-20 mal.

6. I. S. sitzend oder stehend, die Handflächen zusammen, die Finger ineinander verschränkt. Den Pinsel in den Handgelenken biegen und lockern. Wiederholen Sie 10-20 mal.

7. I. P.- die gleiche wie in Exercise 1. Öffnen nach außen die Handfläche, und zurückzukehren. n. Wiederholen 15-20 mal.

8. IP-stehend oder sitzend, beugte sich die Hände an den Ellbogen, teilweise entspannt Handgelenk frei weggelassen. Händeschütteln, beugen und strecken entspannt Hand. Wiederholen 15-20 mal.

9. I. P.- stehend oder sitzend, die Hände an den Ellbogen gebeugt, vor der Brust, Handflächen nach oben. Händeschütteln, beugen und strecken entspannt Hand. Wiederholen 15-20 mal.

Gymnastik für Finger, lerne schreiben