Gestaltung. Regeln des Trainings

Gestaltung. Regeln des Trainings

Shaping – ein Weg, um die Form des Körpers durch spezielle Übungen zu erhalten oder zu verändern. Scaping wird von Kindern und Erwachsenen durchgeführt.

In der Regel beträgt das Alter, in dem Fachkräfte arbeiten dürfen, fünf Jahre.

Sie können sich sowohl im Fitnessstudio, mit einem Fitnesstrainer als auch zu Hause selbst skalieren.

Die Stunde dauert in der Regel eine Stunde. Die ersten 10-20 Minuten sind ein Warm-up, um alle Muskeln und Gelenke aufzuwärmen und sie auf spätere Belastungen vorzubereiten. Dann machen Sie Übungen für alle Muskelgruppen. Die Lektion endet mit einer Erweiterung.

Die Hauptsache bei der Gestaltung ist nicht die Geschwindigkeit, sondern die Qualität der Übung. Daher ist das Tempo der Übung langsam. In einem Training werden 250 Bewegungen an jedem Muskel durchgeführt.

Shaping ist ideal für den Aufbau eines individuellen Programms, um eine perfekte Figur zu erreichen. Machst du dir Sorgen um einen dicken Bauch? Mach Übungen an der Presse! Willst du einen schönen Arsch in deinem Arsenal haben? Trainiere die Muskeln des Gesäßes!

Regeln für die Gestaltung

Shaping ist ein ganzer Komplex von Programmen. Neben Bewegung müssen Sie einen gesunden Lebensstil führen und die richtige Ernährung essen. An Trainingstagen sollte Protein weggeworfen werden.

Essen Sie nicht zwei Stunden vor dem Training. Vergessen Sie nicht, dass der Snack auch als vollwertige Nahrung gilt.

30 Minuten vor der Sitzung müssen Sie ein Glas Wasser trinken.

Wenn die Aktivität läuft, können Sie Wasser trinken, aber nur nach und nach, sowie nach dem Training.

Nun, das ist alles. Wenn Sie diesen einfachen Empfehlungen folgen, wird Ihre Figur immer in perfektem Zustand sein, und das Training wird nur in Vergnügen stattfinden!

Viel Glück.

Gestaltung. Regeln des Trainings