Epilation in der Kabine: Was soll man bevorzugen?

Methoden der Haarentfernung, die in Salons verwendet werden, eine Menge, die jeder Frau ermöglicht, die optimale Option für sie zu wählen. Natürlich können Sie Wachs für Epilation verwenden, was nicht nur bequem, sondern auch sicher ist, und das Ergebnis ist wunderbar glatte Beine für einen Monat. Aber auch jetzt brauchen Sie nicht in den Salon zu gehen, Sie können diesen Vorgang zu Hause durchführen.

In Salons ist Laser-Haarentfernung sehr gefragt, die dauerhaft Haare, manchmal sogar für immer loswerden kann. Schmeichelhafte Bewertungen über dieses Verfahren werden oft getroffen, aber immer noch viele Menschen sind durch den hohen Preis verwirrt, außerdem muss diese Haarentfernung mindestens vier Mal erfolgen.

Fotoepilation hält auch eine führende Position als eine einzige Sitzung können Sie für zwei oder drei Monate unerwünschter Haare loszuwerden. Viele Frauen sind es auf diese Weise trotz der Tatsache angezogen, dass er nicht in die Kategorie der sichersten gehört. Die Sache ist die, dass die Haarentfernung auf der Haut durch die thermische Energie betroffen, die eine Ursache für Hautverbrennungen oder Narben sein können.

Eine sichere und wirksame Methode ist die Elektrolyse, die bewirkt, dass die Nadel in den Follikel eingeführt wird, was zu ihrem Tod führt, so dass das Haar auf der behandelten Fläche aufhört zu wachsen. Dieses Verfahren ist jedoch ziemlich schmerzhaft und hat einen hohen Preis, so dass viele einem solchen Experiment nicht zustimmen.

Es gibt auch eine Methode der Haarentfernung, wie Eloepilation, wo mehrere Methoden miteinander verbunden sind. Ein Verfahren kann das Haar dauerhaft entfernen, aber dennoch besteht die Möglichkeit, dass das Haar anderswo wächst, und es muss sehr viel ausgegeben werden.

Um die am besten geeignete Methode zu wählen, sollten Sie zuerst eine professionelle Kosmetikerin konsultieren, die die verschiedenen Methoden der Haarentfernung auf Kontraindikationen überprüft, basierend auf der Verfügbarkeit von möglichen Krankheiten und allergischen Reaktionen.

Epilation in der Kabine: Was soll man bevorzugen?