Die Ursache für die Müdigkeit von Frauen gefunden

Die Ursache für die Müdigkeit von Frauen gefunden

In der Schweiz haben Wissenschaftler der Universität Lausanne gezeigt, dass der Grund für anhaltende, unerklärliche Müdigkeit bei Frauen ein Mangel an Eisen im Körper ist.

Daher werden Sie, um Müdigkeit zu bekämpfen, von verschiedenen Eisenpräparaten profitieren, die Frauen mit Anämie helfen.

Die Wissenschaftler führten eine experimentelle Studie durch. 198 Frauen unterschiedlichen Alters von 18 bis 54 Jahren nahmen daran teil, wobei Frauen ausgewählt wurden, die zu dieser Zeit Menstruation hatten. Während dieser Zeit nimmt der Eisengehalt ab. Alle Frauen hatten eine Beschwerde über Müdigkeit.

Während des Experiments wurden die Frauen in zwei Gruppen eingeteilt. Einer Gruppe wurden Pillen gegeben, die Eisen enthielten, und die andere – ein Placebo. Das Ausmaß der Ermüdung wurde zu Beginn und nach zweieinhalb Monaten gemessen.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass bei Frauen, die Eisen nach zweieinhalb Monaten allmählich nehmen, die Müdigkeit um 50% verschwunden ist. Ein Forscher erklärt, dass die Schlussfolgerung eins sein kann: Für Müdigkeit bei Frauen, die nicht anämisch sind, gibt es einen Mangel an Eisen.

Wenn Sie sich die ganze Zeit erschöpft und müde fühlen, versuchen Sie, Ihren Eisenstand herauszufinden.

Die Ursache für die Müdigkeit von Frauen gefunden