Den Darm mit Kleie reinigen

Den Darm mit Kleie reinigen

Die Reinigung des Darms mit Kleie ist eine bequeme, nützliche und sehr schmackhafte Prozedur. Warum? Ja, alles ist sehr einfach. Von der Gesundheit und Reinheit des Darms hängt die Immunität, Gesundheit und Jugend des Menschen, sowie seine Schönheit ab! Und in diesem Artikel wird es bewiesen werden.

Die Reinigung des Darms hat folgende Vorteile:

Verbessert die Gesundheit: das Blut wird gereinigt, die Durchblutung verbessert sich, der Kopfschmerz geht vorüber, der Druck stabilisiert sich;

Verbessert das Aussehen: verbessert den äußeren Zustand der Haut, die verschiedenen Ausschläge im Gesicht werden verschwinden, Falten glätten sich, die Haut wird jünger und die Farbe Ihres Gesichts wird sich erfrischen;

Der emotionale Zustand und die Stimmung werden sich verbessern, Leichtigkeit wird sich einstellen, und Depression und Apathie werden verschwinden.

Die Reinigung der Därme mit Kleie ist ein großer Wert für den Körper

Der Hauptwert und die Nützlichkeit von Kleie ist das Vorhandensein einer großen Vielfalt von Fasern (Fasern, die aus Pflanzenzellen bestehen) in ihnen. Faser hat eine große Eigenschaft: Im Kontakt mit Wasser quillt die Faser und nimmt an Volumen zu. Als Ergebnis wird im Darm eine Kleiemasse erzeugt, die auf ihre Wände drückt, und dies führt zu einer leichten Entleerung. Außerdem trägt die Faser zur Entfernung von verschiedenen Toxinen, Toxinen, schädlichem Cholesterin und sogar Schwermetallsalzen aus dem Darm bei. Zweitens hilft Reinigungskleie beim Abnehmen, wovon die meisten Mädchen träumen. Eine solche Reinigung des Körpers wird jedoch nicht empfohlen, oft einmal im Jahr durchgeführt zu werden.

Die Reihenfolge der Durchführung dieser Reinigung des Körpers

Innerhalb eines Monats müssen Sie zwei Esslöffel Kleie dreimal täglich kurz vor dem Essen (15 Minuten) mit einem Glas Wasser abwaschen. Sie können Kleie zu Salaten hinzufügen – es wird nicht nur bequem, sondern auch sehr lecker. Guten Appetit!

Den Darm mit Kleie reinigen
This entry was posted in Diät.