Dass der Mund schön war

Dass der Mund schön war

Auf den Lippen können Sie die Natur einer Person, ihre Stimmung, Alter und sogar Gesundheit genau bestimmen.

Ideal ist die Form der Lippen, wenn sie nicht sehr dick und nicht zu dünn sind, mit ausgeprägtem; “Amorbogen” an der Oberlippe und mäßiger Volumen im mittleren Teil, mit einer natürlichen klaren Kontur und einer mäßig rosa Farbe.

Wie oft sind wir jedoch weit davon entfernt, ideal zu sein?

Es wird, dass dünne Lippen glaubt – ein Zeichen für eine lebendige, aber versteckt und unfreundliche Natur und Menschen mit breiten Lippen Charakter der Ruhe und sorglos Mündchen und prall weiche Lippen charakteristisch für sinnlich feine Natur und dicht gedrängte Lippen mit Mundwinkeln herabhängenden nach unten sind häufiger in den Pessimisten usw.

Die Form und Farbe der Lippen visuell ändern, können Sie Lippenstift Konturenstift und auf diese, beschreiben wir im Detail im Abschnitt “Dekorative Kosmetik”.

Mit zunehmendem Alter verändern sich die Lippen, verlieren ihre natürliche Farbe, werden trockener, und im unberührten Bereich senkrecht zum oberen und unteren Rand des roten Lippenrandes erscheinen kleine Fältchen-Rillen, die nicht nur die Frau altern lassen, sondern sie auch noch zusätzlich belasten. In diesen Falten, wie in kleinen Bächen, tritt Lippenstifte aus, deren Gebrauch sich schwer ablehnen lässt, da die natürliche Farbe der Lippen ihre ursprüngliche Frische und ihren Charme verloren hat.

Die Lippen und der Wachstumsbereich brauchen ständige Pflege. Tragen Sie die Creme täglich mit den Fingern auf den Bereich der Ober – und Unterlippe auf. Abends nach dem Zähneputzen die Zahnbürste ausspülen und ihre Lippen und das Zahnfleisch massieren. Diese Verfahren verbessern die Durchblutung der Lippen und bewahren ihre natürliche Frische.

Ein perfekter Erweichungseffekt beim Trocknen der Lippen ist eine Maske von 1 Teelöffel. Hüttenkäse, gemischt mit 1 TL. Möhrensaft oder über Nacht mit Honig, Gurke oder Karottensaft schmieren.

Trocknen und die Bildung von Rissen auf den Lippen – eine Folge der Gewohnheit, ständig die Lippen zu lecken; klimatische Einflüsse: intensives Sonnenlicht, Kälte oder Wind; Mangel im Körper von Vitaminen, besonders A, C und B, sowie die Verwendung von Lippenstift von schlechter Qualität.

Wenn die Lippen austrocknen, empfehlen wir, für eine Weile den Farb-Lippenstift zu verwenden, tagsüber die Lippen mit farblosem Lippenstift oder Fettcreme zu schmieren und abends – mit Zinksalbe, die zu gleichen Teilen mit der Calendula-Salbe gemischt wird.

Um den zirkulären Muskel des Mundes zu stärken, empfehlen wir nicht, spezielle Übungen zu vergessen:

Übung 1. Die Mundwinkel erstrecken sich zu den Seiten. Nimm einen tiefen Atemzug durch zusammengebissene Zähne, ziehe die Lippen mit einer Tube heraus, Tief atmet durch zusammengebissene Zähne aus.

Übung 2. Atme ein, um dasselbe wie in der vorherigen Übung zu tun, und atme nacheinander durch die linke und dann die rechte Ecke des Mundes aus.

Übung 3. Inhalation durch den Mund, Festziehen der Zähne, Ausatmen durch den Mund, Aufblasen der Wangen. Gleichzeitig drücken Sie die Seitenfläche des Zeigefingers der rechten Hand über den roten Rand der Oberlippe.

Übung 4. Ziehen Sie Ihre Lippen in den Mund und drücken Sie sie mit den Zähnen. Halten Sie diese Position für ein paar Sekunden.

Übung 5. Heben Sie die Mundwinkel nach oben, zuerst getrennt, dann zusammen.

Übung 6. Senken Sie die Mundwinkel zuerst getrennt und dann zusammen.

Frühe prirotovoy Feldes bei Rauchern aufgrund der Charakteristik der Saugbewegungen oder aufgrund des Zustand der Zähne oft Alterung, weil ihre Abwesenheit verdirbt nicht nur ein Lächeln, sondern auch einen sehr alten Mann, zeigt seine Schlampigkeit und Unordentlichkeit. Wenn Prothetik erforderlich ist, zögern Sie nicht, die Sache in der langen Box zu verschieben. Dann wird das Auftreten von künstlichen Zähnen nicht an Dritte weitergegeben bemerkbar, und was am wichtigsten ist, wird nicht litsa – Verformung Abhalten der Lippen und Wangen der fehlenden Zähne passieren.

Prosthetics strebt nicht ohne medizinische Indikationen Goldzähne kaufen (das Ideal der Schönheit ist schon in der fernen Vergangenheit). Die moderne Zahnmedizin hat sveem Arsenal und begünstigt Materialien, die Farbe und das Aussehen, als ob die Qualität der natürlichen Zähne, ihre Farbe, Form und sogar die kleinen, subtilen Mängel zu wiederholen.

Die Mundhöhle braucht ständige Pflege, und die Zähne werden mindestens zweimal pro Jahr von einem Zahnarzt untersucht, weil ein kranker Zahn nicht nur die Ursache des Leidens ist, sondern auch eine Quelle für einen weiteren Nachteil – einen schlechten Geruch aus dem Mund. Geruch aus dem Mund macht es manchmal schwierig für Sie, auch mit engen Menschen zu kommunizieren, ganz zu schweigen von Kollegen und Bekannten, also nehmen Sie dieses Problem ernst.

Um den Geruch aus dem Mund zu überprüfen, legen Sie die gebogene Handfläche zum Mund. Atme die Luft durch deinen Mund aus und atme sie mit deiner Nase ein.

Die Ursache für Mundgeruch ist häufig Zahnfleischerkrankungen – Parodontose, Lungen – und Magen-Darm-Erkrankungen. In allen Fällen ist es notwendig, einen Arzt aufzusuchen. Um Gerüche zu beseitigen, können Sie Zahnelixiere verwenden, die entwickelt wurden, um Ihren Mund nicht nur während der Reinigung Ihrer Zähne, sondern auch nach jeder Mahlzeit zu spülen.

Elixiere “Gesundheit”, “Luft”, “Ryabinushka”, “Special” enthalten Kräutertees, sie haben hygienische und therapeutisch-prophylaktische Wirkung, desinfizieren die Mundhöhle, stärken das Zahnfleisch und reduzieren ihre Blutung. Zum Abspülen genügt es, 20-25 Tropfen Elixier in ein Glas warmes Wasser zu geben.

Um den Mund zu spülen, können Sie Kräuterextrakte verwenden – Schafgarbe, Johanniskraut, Eichenrinde, Calendula, Aloe, Salbei.

Dass der Mund schön war