Blond: wie für blondes Haar sorgen

Blond: wie für blondes Haar sorgen“Gentlemen Prefer Blondes” – ob dies in der Tat niemand weiß, aber in der Zwischenzeit immer mehr Frauen Haare aufhellen zu den ersehnten für “fahl” oder “Gold” Farben auf, und diejenigen, die von Natur aus einem natürlichen blonden Haare haben, immer gemacht Bewunderung und erzeugt auf dem umgebenden unauslöschlichen hellen Eindruck.

Nicht so lange her unter den Prominenten sie zu einer blonden Schönheit verbunden Natalia Vodianova, Emma Stone, Ashley Greene, was darauf hinweist, dass die blonden Haare in Mode ist – aber selbst wenn die helle Haarfarbe für Sie Gesicht, er ist sehr launisch und erfordert Besitzer von blond Haarstreifen besonderer Aufmerksamkeit und besonderer Pflege.

Wenn Sie von Natur aus blond sind, ist Ihre Haarstruktur wahrscheinlich sehr empfindlich und neigt zu Trockenheit. Daher ist es sehr wichtig, dass die schädlichen Auswirkungen der Umwelt minimiert werden. Dies kann mit einem milden Shampoo erfolgen. Auch eine ausgezeichnete Lösung ist es, beim Waschen des Kopfes abgekochtes Wasser zu verwenden. Den Kopf abzuwaschen, wird nicht öfter 2-3 Male pro Woche empfohlen. Bezüglich der Verwendung von zusätzlichen Pflegeprodukten gibt es viele Serien von Shampoos, die natürliche Komponenten der Kamille enthalten – sie sind für helles Haar geeignet, da diese Blume die Eigenschaft hat, blondes Haar zu strahlen. Auch nicht verletzen und den Balsam nutzen – aber es ist am besten, es nur auf die Spitzen der Haare und nicht auf die Kopfhaut selbst anzuwenden. Halten Sie es für 5 Minuten auf dem Haar, und dann gründlich ausspülen. Beim Spülen empfiehlt es sich, zuerst warmes Wasser zu verwenden und dann abzukühlen – dadurch wird die Haarstruktur weicher. Wenn Sie Ihren Haaren mehr Glanz verleihen möchten, auch mit Spülen, können Sie dem Wasser etwas Essig hinzufügen.

Wenn Sie die Haare gefärbt haben, dann achten Sie auf eine Reihe von Pflegeprodukten, die restaurative Elemente enthalten. Auch “refresh” Schatten helfen können eine verdünnte Tonika zu verwenden (aber es sollte nicht direkt auf das Haar aufgetragen werden – es besser ist, eine kleine Menge in einem Behälter mit Wasser zu verdünnen und einfach Ihre Haare in der Mischung spülen, um gleichmäßig den Schatten zu verteilen). Verwenden Sie auch ein Styling mit “Wärmeschutz” gekennzeichnet – sie ermöglichen es, den Schaden zu minimieren, durch die Verwendung eines Haartrockners verursacht.

Blond: wie für blondes Haar sorgen