Bad: Nutzen für Körper und Seele

Bad: Nutzen für Körper und SeeleGehen Sie zum Bad, können Sie den gleichen Schönheitssalon leicht ersetzen, wenn Sie sich diesem Ereignis ernsthaft nähern. Parylka erhöht die Immunität, wirkt entspannend auf den Körper und beseitigt alle unnötigen Spannungen.

Vor dem Bad, stellen Sie geht sicher für dieses Verfahren nach einer leichten Mahlzeit, unerwünschte Last direkt mit einem Dampfbad. Am besten ist es diese eine Diät von meist pflanzlichen Lebensmitteln zu machen.

Wenn du ins Dampfbad gehst, sieh dir die Zeit an – es ist gefährlich, unter dem Einfluss hoher Temperaturen zu lange zu sein. Die beste Option ist 7-8 Minuten nach dem ersten Besuch. Während dieser Zeit haben die Poren Zeit sich zu öffnen, der Prozess der Hautreinigung wird beginnen. Dann lassen Sie den Körper richtig abkühlen, entspannen Sie sich, ruhen Sie sich aus – und wiederholen Sie den Vorgang. Für eine intensivere Wirkung wird empfohlen, einen Besen zu verwenden – er enthält spezielle ätherische Öle, die sehr nützlich für den Körper sind.

Auch Massage mit einem speziellen Besen verbessert die Durchblutung. Wenn die Haut bereits ausreichend gedämpft und für kosmetische Behandlungen vorbereitet ist, können Sie mit dem Peeling fortfahren (Sie können Volksrezepte verwenden und es selbst aus Honig und gemahlenen Kaffeebohnen herstellen). Es ist auch angemessen, die Haare mit einem Dekokt der Kamille, die Verwendung von verschiedenen Masken (Kefir, die zum Beispiel Haarausfall verhindert) zu spülen.

Bitte beachten Sie, dass die Abstände zwischen dem Besuch des Dampfbades und der Ruhezeit mindestens 15 Minuten betragen müssen. Und es ist wünschenswert, sich daran zu erinnern, dass das Dampfbad zu einem intensiven Feuchtigkeitsverlust beiträgt und daher der Ausflug ins Bad mit der Verwendung von Kräutertee kombiniert werden sollte. Dann wird die heilende Wirkung dieses Verfahrens, die unseren Vorfahren bekannt ist, am auffälligsten sein.

Bad: Nutzen für Körper und Seele