Aphrodisiaka

AphrodisiakaAphrodisiakum ist ein besonderes Mittel, das sexuelles Verlangen steigern, Anziehung geben, entspannen kann. Sie beeinflussen die Arbeit der Hypophyse und stimulieren die Produktion von Endorphinen – Glückshormone.

Verwenden Sie Aphrodisiaka sollten in Form einer Vielzahl von ätherischen Ölen zu Hause sein, sowie eine spezielle Diät, während der Lebensmittel gegessen, um das sexuelle Verlangen zu erhöhen.

Aphrodisiakum für Frauen

Wissenschaftler sagen, dass für den weiblichen Körper, Vitamin E essentiell ist, und deshalb müssen Sie in Ihrer Diät jene Produkte einschließen, in denen es enthalten ist. Auf der ersten Stelle, die dieses Vitalität Vitamin enthält, sind die Oliven, sowie andere Öle, wie Kürbis, Sonnenblume, Traube, Senf und andere.

Bei Frauen sinkt häufig die sexuelle Aktivität, der Mangel ist Eisenmangel. Vergessen Sie nicht, dass das Essen von Schokolade, Kakao, Eiern, frischer Petersilie und rotem Fleisch die Energie steigert, wenn Ihre Ernährung diese Produkte enthält, werden Sie für immer Müdigkeit und Überarbeitung vergessen, immer fröhlich und fröhlich sein. Es wird bemerkt, dass Damen, die ständig Karotten und Sellerie essen, ein lebhafteres Temperament haben. Und das ist nicht überraschend, weil Karotten die ersten unter den Produkten sind, die Vitamin E enthalten, und in Sellerie nicht nur alle Vitamine und Mikrozellen so notwendig für den weiblichen Körper enthält, Aber auch spezielle ätherische Öle, die gut auf weibliche Genitalien wirken, machen eine Frau entspannter, sexier und dementsprechend attraktiver in den Augen der Männer.

Eine der wirksamsten weiblichen Aphrodisiaka ist Bergamotte. Sein Aroma hilft, sich zu entspannen, die täglichen Aufgaben zu vergessen und sich in eine romantische Stimmung zu versetzen. Der Geruch von ätherischem Rosmarinöl gibt so viel Energie, dass es sogar zu einer schnellen Annäherung zwischen den Partnern beitragen kann. Der Duft von Ylang-Ylang ist auch berühmt dafür, Lust und Leidenschaft in Beziehungen zu steigern, wenn Sie ein paar Tropfen zum Massageöl geben, wird Ihr Partner der Versuchung nicht widerstehen können. Mit Geranium fühlen Sie sich jung und attraktiv, also ist es perfekt für reife Frauen.

Aphrodisiakum für Männer

Aphrodisiaka Solch eine mineralische Komponente, wie Zink, ist notwendig, um die männliche sexuelle Anziehung zu erhöhen und aufrechtzuerhalten. Es findet sich in vielen Lebensmitteln, zum Beispiel in Kürbiskernen, Eiern, Fisch und Meeresfrüchten. Es ist auch notwendig für Vertreter der starken Hälfte der Menschheit und Selen, die in Kohl, Brokkoli, Mais und Meeresfrüchten gefunden wird. Jedoch, selbst wenn Sie eine Diät befolgen, essen Sie Nahrungsmittel, wo es diese wichtigen Elemente gibt, das ist nicht genug für die Gesundheit eines Mannes. Schädliche Gewohnheiten wie Alkoholmissbrauch und Rauchen verhindern, dass der Körper Zink und Selen absorbiert.

Eines der besten ätherischen Öle – Aphrodisiaka für Männer, kann vielleicht als Zedernöl angesehen werden. Es ist bemerkt, dass sein Aroma fähig ist, von der Depression zu erleichtern, sich auf die positive Weise einzustellen. Patchouliöl hebt nicht nur die Stimmung, sondern regt auch Stoffwechselvorgänge im Körper an, kann den männlichen hormonellen Hintergrund normalisieren. Steigern Sie das Selbstwertgefühl und geben Sie einem Mann Selbstvertrauen.

Wie verwende ich am besten ätherische Öle – Aphrodisiaka.

AphrodisiakaNatürlich ist es selten, dass ein Mann ätherische Öle verwendet, aber es ist unwahrscheinlich, dass er widerstehen kann, wenn Sie ein wenig ätherisches Öl in das Badezimmer geben oder eine entspannende Massage machen, indem Sie ein paar Tropfen Öl in das übliche Massageöl (das übliche Olivenöl) geben. Vergessen Sie nicht, dass bei allem, was Sie beachten müssen, wenn das ätherische Öl ohne Ölbasis auf die Haut aufgetragen wird, Ihr Mann Verbrennungen bekommen kann. Denken Sie daran, dass die Proportionen 30 ml betragen sollten. Basisöl sollte nicht mehr als 8 Tropfen hinzugefügt werden.

Auch nützlich sind die Früchte von Aphrodisiaka zu Hause. Zum Beispiel kann eine unvergessliche Hitze der Leidenschaft durch eine Mischung aus frischem Ananassaft, Honig und einer Prise Chilischote erreicht werden!

Aphrodisiaka